Kleine Firmengeschichte

1936 Gründung durch Willy Lange in der Karlstr.16 in Oberfrohna
1939 Hauskauf und Umzug auf die Bergstraße
die brühmte "Holzbude" wird gebaut und dient als Atelier
Foto-Lange etabliert sich
1970 Übernahme durch Gerhard Lange
der Kundenkreis wächst
1976 Beginn der Color.Eigenverarbeitung
1980 Anbau eines modernen Ateliers
1993 Übernahme durch den jetzigen Meister Dietmar Lange
1994 Erster Computer - Einstieg in die digitale Bildbearbeitung
1995 Das erste Minilab wird angeschafft - Bilder im Stundenservice
1997 Die Filiale Helenenstr. 17 in der Innenstadt kommt dazu
1999 Neue digitale Aufnahmetechnik
Internetauftritt (selbst gestaltet)
2004 Die Filiale Rochlitz wird eröffnet .

2007 Leider mußten wir die Filiale Helenenstraße schließen (Dank
"Geiz ist geil" und der tollen neuen Mehrwertsteuer)

[Vorherige Seite][ Nächste Seite ]